BWV Kundenzentrum

Neues Kundenzentrum in der Theaterstraße 8!

Die Thea­ter­stra­ße ver­än­dert ihr Gesicht. Bes­ser gesagt: Sie hat ihr Gesicht schon ver­än­dert, denn die Ver­wal­tung des Beam­ten-Woh­nungs-Ver­eins hat sich unter der Regie des Archi­tek­tur­bü­ros Pape und Kost in ein moder­nes Kun­den­zen­trum verändert.

Das neue Kun­den­zen­trum bie­tet auf ca. 1.600 m² Raum für bis zu 35 Arbeits­plät­ze. Davon ent­fal­len 1.300 m² auf Ver­wal­tungs­räu­me. Im Erd­ge­schoss sind ver­schie­de­ne Ange­bots­be­rei­che des BWV zusam­men­ge­fasst: Emp­fang, Ver­mie­tung, Sozi­al­be­reich sowie Spar­ab­tei­lung. Die Bau­zeit betrug ins­ge­samt gute 1,5 Jahre.

Am 01.01.2016 eröff­ne­te das neue BWV Kun­den­zen­trum sei­ne Türen und die fol­gen­den Fotos gewäh­ren einen Ein­blick in den kun­den­ori­en­tier­ten Ver­wal­tungs­neu­bau in der Thea­ter­stra­ße 8.

BWV Verwaltungsneubau “Kundenzentrum” und Galerie

Die Bil­der las­sen sich durch Ankli­cken vergrößern: