Der BWV — Wir über uns

Der BWV Beam­ten-Woh­nungs-Ver­ein zu Hil­des­heim eG bie­tet Ihnen ein Zuhau­se in siche­ren, attrak­ti­ven Nach­bar­schaf­ten mit moder­nen, zeit­ge­mä­ßen Wohn­stan­dards und einer Viel­zahl von wohn­be­glei­ten­den Ser­vice­leis­tun­gen, die Ihr Leben erleich­tern und das Woh­nen bis ins hohe Alter ermöglichen.

 

Als unser Mit­glied genie­ßen Sie ein lebens­lan­ges Wohn­recht bei sta­bi­len, güns­ti­gen Miet­prei­sen. Ca. 50 Mit­ar­bei­ter in der Ver­wal­tung und in unse­rem Regie­be­trieb küm­mern sich um Ihre Anlie­gen – schnell, kom­pe­tent und zuverlässig.

 

Mehr als 100 Jah­re Erfah­rung in der Ver­wal­tung und Bewirt­schaf­tung unse­res Woh­nungs­be­stan­des von fast 3.700 Woh­nun­gen spre­chen für sich. Aber nicht nur unse­re Mie­ter und Mit­glie­der pro­fi­tie­ren davon, son­dern auch alle Eigen­tü­mer, die uns die Ver­wal­tung ihrer Miet­ob­jek­te in Hil­des­heim über­tra­gen, genau­so wie jede Wohnungseigentümergemeinschaft.

 

Fort­lau­fen­de, ins­be­son­de­re ener­ge­ti­sche Sanie­run­gen unse­rer Lie­gen­schaf­ten und unse­rer Woh­nun­gen prä­gen das Hil­des­hei­mer Stadt­bild und tra­gen zum Wohn­kom­fort bei.

 

Zusätz­lich bie­ten wir inter­es­san­te und ren­ta­ble Geld­an­la­ge­mög­lich­kei­ten in unse­rer Spar­ab­tei­lung zu güns­ti­gen Kon­di­tio­nen, aber ohne Risi­ko. Von ein­fa­chen Spar­bü­chern über Fest­zins- und VWL-Spa­ren – wir haben für jeden das pas­sen­de Angebot!

 

Auch unse­rer sozia­len Ver­ant­wor­tung sind wir uns bewusst – sozia­les Enga­ge­ment gewinnt täg­lich an Bedeu­tung und för­dert das Wohn­kli­ma sowie das gemein­schaft­li­che Zusam­men­le­ben. Neben der Sozi­al­be­ra­tung für unse­re Mie­ter för­dern wir daher aktiv das bür­ger­schaft­li­che Enga­ge­ment in ver­schie­de­nen Hil­des­hei­mer Wohn­quar­tie­ren, wie die Bei­spie­le des Bür­ger­treffs b‑west | Der Hil­des­hei­mer Bür­ger­treff im Stadt­teil Moritzberg/Weststadt oder des Ver­eins Gemein­we­sen­ent­wick­lung Stadt­feld e.V. zeigen.

 

Ihr BWV – ein soli­der Part­ner für Woh­nen in Hildesheim!